Herman Dune - Tell Me Something I Don't Know

HERMAN DUNE

Strange Moosic
Release:
27.05.2011
Label:
City Slang
Format:
CD
Article No.:
SLANG50003
EAN Code:
4250506802103
Herman Dune – ein französisches Duo, das aber durch und durch amerikanisch klingt. Das liegt auch daran, dass das aktuelle Album in Portland, Oregon aufgenommen wurde. Vor zwei Jahren veröffentlichten sie „Next Year In Zion“, ein Album, das sich langsam aber sicher einer wachsenden Fan Gemeinde erfreuen konnte. Mittlerweile können sie dauerhaften Erfolg in Frankreich vorweisen, wo die Band längst in tatsächlich grossen Hallen für mehrere tausend Menschen spielt und so prestigeträchtige Orte wie das ehrwürdige Olympia ausverkauft. Die lakonische Art, mit der Yaya (aka Herman Dune) alltägliche und kleine Momente besingt bzw. beschreibt, beherrscht in dieser Form sonst höchstens noch der grosse Jonathan Richman. Die poetische Intimität, die Yaya immer versonnen in seine Songs legt, verfällt niemals ins Putzige oder gar Prätentiöse und das ist auch auf dem neuen Album „Strange Moosic“ wieder so.

Herman Dune – un duo français très américanisé. Encore plus vrai aujourd’hui qu’hier, puisque son album actuel a été enregistré à Portland, dans l’Oregon. Il y a deux ans, le duo sortait "Next Year In Zion", un album qui lui valut d’accroître et de consolider sa communauté de fans.
La manière laconique avec laquelle Herman Dune décrit et chante les petits moments de la vie au quotidien est tellement bien maîtrisée qu’elle n’est pas sans rappeler le grand Jonathan Richman. L’intimité poétique et méditative dont les deux artistes imprègnent leurs textes n’a jamais rien de surfait ou de prétentieux. Nouvelle démonstration de leur talent avec l'album "Strange Moosic".
01
Tell Me Something I Don’t Know
02
Ah Hears Strange Moosic
03
Be A Doll And Take My Heart
04
Where Is The Man?
05
Lay Your Head On My Chest
06
Monument Park
07
In The Long Long Run
08
Your Love Is Gold
09
The Rock
10
Just Like Summer
11
My Joy
12
Magician